Das Projekt

Die Arbeitswelt ist im Wandel

Eine neue, anders denkende Generation rückt nach: Während die Babyboomer (geboren von 1955 bis 1969) laufend aus dem Arbeitsprozess ausscheiden, nimmt die Generation Y (1980 bis 2000) eine immer wichtigere Rolle ein und die Generation Z (1995 bis 2010) wird langsam in die Arbeitswelt integriert.
Als Folge davon wandeln sich vorherrschende Werte und Ansichten, was einen Einfluss auf Unternehmensorganisationen und -kulturen hat. Junge Menschen gehen selbstbewusst mit digitaler Technologie um und erwarten entsprechende Arbeitsweisen in ihren Unternehmen. Weitere Ansprüche der neuen Generationen sind flachere Hierarchien und viel Freiraum in der Gestaltung des persönlichen Arbeitstages. Unternehmen sind somit gefordert und haben langfristig nur die Wahl, sich zu wandeln und die Herausforderungen kreativ anzupacken.

Die Jungen packen an

In vielen Unternehmen besetzt die Generation Y längst entscheidende Führungspositionen. Ausserdem übernehmen auch Menschen der Generation Z bereits heute viel Verantwortung in der Wirtschaft. Von jungen Arbeitnehmern wird gefordert, dass sie richtige Entscheidungen treffen können, obwohl ihnen allenfalls die notwendige Erfahrung fehlt. Sie müssen sich ausserdem oft als Jüngste in einem Team behaupten und um Gehör kämpfen. Dies obwohl die kreativen und dynamischen Ansichten der jungen Generationen wichtig wären für Unternehmen.

Leadership ist lernbar

Niemand wird als ideale Führungskraft geboren. Genau so wie eine neue Sprache oder Fussballspielen, ist auch Leadership lernbar. Damit ist nicht gemeint, dass man sich an einer Universität der zukünftigen Wirtschaftselite anmelden muss und jahrelang theoretische Prinzipien und Methoden büffeln muss. Im Gegenteil: Führung wird am besten in der Praxis erlernt, am besten begleitet durch einige geeignete Werkzeuge. Diese können sowohl angehende als auch etablierte Führungskräfte unterstützen.

Wer oben genannte Punkte kombiniert, wird folgendes feststellen:

 

Junge Menschen müssen heute mehr Verantwortung in einer wandelnden Arbeitswelt tragen.

 

young&head nimmt sich oben stehender Tatsache an und bietet praxisorientierte Methoden und Tipps, um jungen Leadern im Berufsalltag Unterstützung zu bieten.

 


Newsletter

Möchtest du regelmässig über das Neuste von young&head erfahren? Wir schicken dir gerne einmal im Monat ein Update!
Melde dich hier für den young&head Newsletter an! 

 


 

young&head ist ein Projekt von Fabian Künzli.